top of page

Einsturzgefahr

Nach unserer 4-tägigen Pause am Meer freuten wir uns so richtig aufs Weiterwandern bei nach wie vor herrlich sonnigen 30 Grad.

Und neuerdings können wir von einer anderen Art des Luxus profitieren. In Italien scheint man sämtliche baufällige Häuser stehen zu lassen - abreissen ist wohl einfach zu teuer. Zu unseren Gunsten! Hier findet unser Zelt immer einen guten Unterschlupf und bleibt auch beim allabendlichen Gewitter trocken - mehr oder weniger…

“Die bröckelnde, istürzende Ziegle hebe scho, oder?“ Na klar halten die das bisschen Regen über Nacht aus. Das zieglig-steinige Knallgeräusch einige Meter hinter uns während des Morgen-Kaffees haben wir einfach gekonnt ignoriert 😄

Off-topic: Esel sind soooo super 🥰


293 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unsere Route

2 Comments


ptausb
Aug 31, 2021

Es wäre spannend zu lesen, wo ihr euch denng erade aufhaltet. Italien ist ja gross.

Like
buehlerj1
buehlerj1
Sep 01, 2021
Replying to

Hallo ptausb

Siehe den gerade veröffentlichten Beitrag dazu 😉

Like
bottom of page